Abstiegskampf untersucht: Wer behält seinen Status als Premier League?

Während Huddersfield und Fulham am Ende der Premier League-Tabelle gestrandet sind, trennen nur drei Punkte die sechs Teams über ihnen.

Wenn noch 12 Spiele übrig sind, betrachten wir eine Reihe von Faktoren, die mit den Hoffnungen und Ängsten derjenigen zusammenhängen, die in den Abstiegskampf dieser Saison darum kämpfen, in der Spitzengruppe zu bleiben…..

Die überlebenswichtigen Punkte sind in den letzten Saisons deutlich gesunken – 34 Punkte hätten gereicht, um in der vergangenen Saison oben zu bleiben, während in den letzten fünf Kampagnen durchschnittlich 35,4 Punkte ausreichen. Vergleichen Sie das mit den vergangenen 18 Saisons (1995-2013), in denen durchschnittlich 36,7 Punkte zum Überleben benötigt wurden.

Aber nur eine Mannschaft in der Geschichte der Premier League blieb mit 34 Punkten auf Rang zwei. 2004/05 überlebte Bryan Robson’s West Brom mit dieser Summe, als ein Sieg am letzten Tag für einen der drei verwiesenen Vereine – Crystal Palace, Norwich und Southampton – sie stattdessen den Rückgang vermeiden würden.

Wenigstens Punkte, die von Teams gewonnen werden, die aufbleiben.

Team Saisonpunkte

West Brom 2004/05 34 34
West Ham 2009/10 35
Rumpf 2008/09 35
Southampton 2017/18 36 36
West Brom 2013/14 36
Fulham 2007/08 36
Bradford 1999/0000 36

Verbleibende Spiele

Burnleys aktuelle Serie von sieben ungeschlagenen Spielen könnte sich als entscheidend erweisen, da sie den schwierigsten Run-in aller abstiegsgefährdeten Teams zu bieten haben.

Burnley ist in den letzten sieben Spielen der Premier League ungeschlagen.

Die zukünftigen Gegner der Clarets haben durchschnittlich 1,63 Punkte pro Spiel und sind das einzige Team unter den ersten acht, das noch fünf Spiele gegen die ersten sechs übrig hat, darunter Besuche in Liverpool und Chelsea.

Auch die Spiele von Huddersfield sehen hart aus – sie haben im April Ausflüge nach Tottenham und Liverpool und sind die einzige Premier-League-Mannschaft ohne ein einziges Heimspiel gegen eine Mannschaft in den ersten acht.

Verbleibende Einbauten

Teampunkte pro Spiel der Gegner vs. Top sechs vs. Bottom acht
Crystal Palace 1.32 2 Haus, 2 weg 2 Haus, 2 weg 2 Haus, 3 weg
Brighton 1.33 1 Haus, 3 weg 4 Haus, 2 weg, 2 weg
Newcastle 1,34 1 Haus, 1 Auswärtssendung 4 Haus, 2 Auswärtssendungen
Fulham 1.40 3 zu Hause, 0 zu Hause 2 zu Hause, 1 zu Hause
Huddersfield 1.43 1 Haus, 2 weg 0 Haus, 4 weg
Southampton 1.47 2 Haus, 2 weg 2 Haus, 2 weg 2 Haus, 2 weg
Cardiff 1.55 2 zu Hause, 2 zu Hause, 2 zu Hause, 1 zu Hause, 3 entfernt
Burnley 1.63 3 zu Hause, 2 zu Hause 2 zu Hause, 1 zu Hause

Größte Fluchtwege

Tatsächlich wäre die größte Flucht in der Geschichte der Premier League erforderlich, damit Huddersfield seinen zweijährigen Aufenthalt in der ersten Liga verlängert.

Kein Team ist jemals von der aktuellen Position von Huddersfield abgehalten worden.

Es gibt keinen Präzedenzfall für eine Mannschaft, die aus der aktuellen Situation von Huddersfield von 14 Punkten aus Sicherheitsgründen überlebt, wenn noch 12 Spiele übrig sind. Ein weiterer Punkt wird sie jedoch zumindest die Schande vermeiden, Derbys Allzeittief von 11 Premier League-Punkten aus dem Jahr 2007/08 zu erreichen.

Fulhams aktuelle Position von 19. und 8 Punkten bei der Sicherheit sieht ebenfalls schlecht aus, obwohl es in der Geschichte der Premier League ein oder zwei Fälle von Teams gibt, die sich aus ähnlichen Situationen retten, vor allem West Ham in 2006/07, der Mitte März 10 Punkte bei der Sicherheit lag. Es brauchte eine von Carlos Tevez inspirierte Serie von sieben Siegen aus den letzten neun Spielen, um aus Schwierigkeiten herauszukommen.

Aufgehalten, wenn 6+ Punkte verloren gehen und 10 oder weniger Spiele übrig sind.

Situation der Teamsaison Verbleibende Ergebnisse

Bradford 1999/00 6 Punkte von der Sicherheit, 5 Punkte zum Spielen W3 D1 L1 L1
Portsmouth 2005/06 8 Punkte von der Sicherheit, 10 Punkte zum Spielen W6 D2 L2 L2
West Ham 2006/07 10 Punkte von der Sicherheit, 9 Punkte zu spielen W7 D0 L2
Fulham 2007/08 6 Punkte von der Sicherheit, 5 Punkte zum Spielen von W4 D0 L1
Sunderland 2013/14 7 Punkte von der Sicherheit, 6 Punkte zu spielen W4 D1 L1 L1
Leicester 2014/15 6 Punkte von der Sicherheit, 9 zu spielen W7 D1 L1 L1

Managerwechsel

In drei Saisons vor dieser Saison wechselten sieben von neun Teams, die aus der Premier League abstiegen, ihren Manager während der Saison – die Ausnahmen waren Alex Neil in Norwich 2015/16 und David Moyes in Sunderland 2016/17. Es gibt aber auch Beispiele dafür, wann ein Managerwechsel im Kampf ums Überleben sinnvoll sein kann.

Die schlechtesten Torsongs in Deutschland

Entweder Sie können das Sammeln und Ranking von Items unter einer ausgewählten Überschrift zu schätzen wissen, oder Sie können es kaum erwarten, den Autor einer Liste über ihre fehlerhaften Rankings und vor allem über Sünden der Auslassung zu korrigieren.

Was auch immer das Motiv ist, die Leute lieben sich selbst einige Listen.

Da ich eine überwältigende Langeweile mit dem Fehlen von Ligaspielen verspüre, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, mich selbst als Autorität für bestimmte Angelegenheiten zur Listenerstellung zu benennen. Heute habe ich es mit den schlechtesten Torsongs in Deutschland zu tun. Muss ich dies mit einem Verzicht darauf einleiten, dass dies stark, wenn nicht gar ausschließlich auf persönlicher Meinung beruht?

Ja, ich habe einige Dinge falsch gemacht, genau an den Stellen, an denen du und ich nicht die gleichen Leute sind. Stell dir das mal vor! Obwohl ich einige meiner persönlichen Kriterien und Vorurteile erklären kann, wenn du dich dadurch besser fühlst.

Meine Regeln:

Tradition hat einen langen Weg: Das steht vielleicht ein wenig im Widerspruch zu meiner amerikanischen Sichtweise, aber es gibt eine gewisse Qualität, wenn man eine lange Tradition hat, die es eindeutig vergeudet, sich bis zum nächsten Sommer nur ein Lied zu schnappen, das mit Zeitgeist vollgestopft ist, aber nichts als eine Erinnerung sein wird…. Das heißt, wenn man einen lahmen Song hat, der nach einem Ziel durch das Stadion schießt, nur weil es das Lied ist, das man immer hatte, ist nichts, worüber man prahlen kann.

Verwenden Sie KEINEN Song, der eine lokale Verbindung zu einem potenziellen Gegner hat: Dies ist meine Detroiter-Regel, denn die einzige Person, die ich kenne, außer mir selbst, die darüber lacht, dass Detroit-Musik an anderen Orten gespielt wird, wenn Detroit zu Besuch ist, ist ein anderer Detroit-Sportfan. Unglaublich, dass das Heimteam die „Motown Night“ feierte. Ich muss glauben, dass sie sich bewusst waren, dass Motown IS Detroit und damit nicht derselbe lokale Stolz ist, den viele meiner Freunde aus dem Detroiter Gebiet in allen Dingen lokal haben. Der Höhepunkt des Abends kam, als einige betrunkene Südstaatler merkten, dass er hinter einem Fan der Mannschaft saß, die eher das Spiel als das Heimteam dominierte und ein passiv-aggressives „Detroit saugt“ über meinem Kopf anbietet. Ich wandte mich einfach an ihn und sagte: „Vielleicht, aber glaubst du, wir haben die Chicago Music Night in unseren Stadien?“ und ging zurück zu meinem Bier, deine Laufleistung mag variieren, aber die Musik einer lokalen Band, die das Stadion rockt, ist für mich ein großer Gewinn.

Die Torsongs der Bundesliga

Elektronische Musik ist kalt und seelenlos und damit auch Ihre Zielfeier: Absolute persönliche Vorurteile, das gebe ich zu. Ich gebe zu, dass der Beat, der in der elektronischen Musik produziert wird, im Allgemeinen energischer klingt als andere Musikstile, besonders bei Stadion-Soundsystemen, aber er klingt einfach zu gleich, um wirklich interessant zu sein. Es erinnert mich auch an NBA-Arenen, die in der Mitte von 55-53 Spielen ähnliche Musik in ihre toten Arenen pumpen und versuchen, Atmosphäre zu schaffen. Es ist alles gefälschter Plastikmüll, der ideal für Clubs sein könnte, die sich in Marken verwandelt haben und den kleinsten gemeinsamen Nenner ansprechen müssen, aber er kommt als generisch daher und verschwindet schließlich aus dem Gebrauch wie Kassettenbänder oder Rave Whistles.

Bonuspunkte für Sing/Chant-alongs:

Schauen Sie, ein Tor, das zu Hause erzielt wird, ist unter so ziemlich allen Umständen ein riesiges Geschäft. Der Sinn, danach Musik zu machen, sollte darin bestehen, die Energie der Feier auf den Tribünen in eine gemeinsame Kraft zu lenken und hoffentlich jedem außerhalb der Tribünen weitere Impulse zu geben.

MACH WEITER, MANN!!!!!!!

Okay….aber mit einem kurzen Disclaimer: Einige meiner Informationen können aufgrund der Einschränkungen bei der Beschaffung über das Internet veraltet sein. Obwohl die Idee geboren wurde, ein paar Songs zu hören, während man sich Spiele und Highlights ansieht, sind einige der Songs vielleicht nicht mehr die aktuellen Torhymne. Dafür entschuldige ich mich.