Zenon (ZNN) Das Netzwerk des Momentums

Dies ist ein ausführlicherer Überblick über Zenon Network und enthält Updates über die aktuelle Entwicklung. Diese Überprüfung basiert auf Informationen, die derzeit öffentlich zugänglich sind.

Haftungsausschluss: Diese Überprüfung ist für Bildungszwecke gedacht und sollte nicht als Finanzberatung betrachtet werden. Bevor Sie in ein Projekt investieren, empfehle ich Ihnen, Ihre eigene Recherche durchzuführen und einen registrierten Finanzberater zu konsultieren.

Was ist Zenon Network?

Was bereits im März 2019 als ruhiges Projekt begann, beginnt langsam die Aufmerksamkeit der Kryptowährungsinvestoren auf sich zu ziehen. Das Geheimnis von Zenon Network und sein Ziel, eine echte Dezentralisierung zu erreichen, hat die Herzen vieler Investoren auf https://www.generation-why.org/ erobert. Die Dinge beginnen zu greifen und langsam, aber sicher werden sich mehr Menschen für dieses Projekt interessieren.

Zenon Network hat am 21. März 2019 seine Social Media Accounts für die Öffentlichkeit geöffnet:

Laut dem Light Paper des Teams handelt es sich um eine neue Art von Projekt mit einer Architektur, die darauf ausgelegt ist, die Grenzen aktueller Blockchain- oder DAG-basierter Kryptowährungen zu überwinden. Sie versprechen, dies zu tun, indem sie eine effiziente Vertrauensschicht für den globalen Transfer von Wert und Daten ermöglichen, die auf einem neuartigen und sicheren Sharding-Protokoll für ein erlaubnisfreies öffentliches Datenbuch namens Network of Momentum basiert.

Die auf der verteilten Ledger-Technologie basierende Kryptowährung bietet :

Fairness des Zugangs (niemand kann Transaktionen stoppen oder verzögern, um in das System einzutreten).
Fairness der Bestellung (niemand kann die Reihenfolge der Transaktionen manipulieren)
Fairness des Zeitstempels (der Zeitstempel wird nicht von einer einzigen Instanz vergeben)

Bitcoin

Welche Probleme löst Zenon Network?

Zenon Network wird eine Reihe von Anwendungsfällen haben, von denen einer das aktuelle Problem der Netzwerküberlastung löst, unter der so viele Blockchain-Projekte leiden. Wie sie in einem ihrer Tweets sagen: „Bevor sie Spitzentechnologien einsetzen, sollten Projekte sicherstellen, dass sie zunächst über ein starkes Netzwerk verfügen.“
Für weitere Details, wie sie planen, dieses Problem zu lösen, habe ich das Lichtpapier am Ende des Artikels beigefügt.

Die Kernfunktionen des Zenon-Projekts sind wie folgt:

Netzwerk von Momentum
Zapp’s
Satelliten
Einige Beispiele für Technologien, die vom Protokoll profitieren werden, sind :

Digitale Assets
Dezentrale Speicherlösungen
Systeme der künstlichen Intelligenz (A.I.)
Digitale Identitätsdienste
Internet der Dinge (IoT)
Verteilte Rechenplattformen
3333333.png

Produkt

Das Network of Momentum ist die Basistechnologie, die der Zenon-Kryptowährung zugrunde liegt. Diese Technologie wird 2020 oder maximal 2021 im Hauptnetz in Betrieb gehen. Es gibt noch keinen offiziellen Termin veröffentlicht.
Es ist so konzipiert, dass es skalierbar ist, ohne die Dezentralisierung zu beeinträchtigen, und gleichzeitig langfristige Sicherheitseigenschaften bei einem genehmigungsfreien Betrieb beibehält. Es scheint also, dass Zenons primärer Anwendungsfall darin besteht, das Problem der Netzwerküberlastung zu lösen, unter dem andere aktuelle Blockketten leiden.

Das Projekt befindet sich derzeit in der ersten Hauptphase namens PILLARS GENERATION. In dieser Phase wird die Grundlage für das Netzwerk geschaffen, um das Netzwerk ordnungsgemäß zu sichern und skalieren zu können, wenn die zweite Hauptphase namens NETZWERK GENESIS in Betrieb geht.

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens bleiben noch drei weitere Tage, um eine Säule im Netzwerk zu sichern

Danach wird es unmöglich sein, eine Säule im Netzwerk zu sichern, es sei denn, andere Teilnehmer beschließen, ihre Säulen stillzulegen. Ein Säulenknoten benötigt eine Sicherheit von 15000 ZNN, gewährt Ihnen Entwicklungsrechte im Netzwerk von Momentum und hat das Vierfache des Gewichts eines regulären Knotens. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Säulenbesitzer die ersten Netzwerkteilnehmer sein werden, die das Testnetz Network of Momentum erleben.
Raum auf dem Markt & Wettbewerbslandschaft

Zenon Network möchte der Welt etwas anderes bieten als eine Blockchain oder ein DAG-Protokoll, das dezentrales Vertrauen schafft und es Einzelpersonen und Organisationen ermöglicht, ihre eigenen digitalen Assets zu verwalten, Anwendungen zu erstellen, die als Zapps bezeichnet werden, und möglicherweise Kommunikation und Internet mit Satelliten in eine neue Ära zu bringen.

Da sie behaupten, etwas anderes als eine Blockchain oder DAG zu sein, können wir sie nicht richtig mit anderen Projekten im Raum vergleichen. Dennoch können wir einige Wettbewerber für Blockchain-Projekte auf dem Markt für dezentrale Anwendungen (dapps) auswählen:

Ethereum 16,3 Milliarden Dollar
EOS 2,6 Milliarden Dollar
Tezos 1 Milliarde Dollar
Cardano 1 Milliarde Dollar
NEO 640 Millionen $ $.
Zenon Netzwerk aktuellen Marktkapitalisierung ist 4,3 Millionen $.

Obwohl es eine große Anzahl von Projekten zu geben scheint, die versuchen, den Bereich der dezentralen Anwendungen zu adressieren, gibt es für das Zenon Network-Team immer noch einen großen Markt, und es besteht möglicherweise nicht so viel direkte Konkurrenz durch kleinere Projekte. Die hohe Zahl der Akteure im Bereich der dezentralen Anwendungen zeigt, dass es sich um einen der praktikableren Anwendungsfälle für Blocks handelt.